eintägige Erkrankung

Sollte es Ihrem Kind nicht möglich sein, morgens in die Schule zu gehen, bitten wir Sie uns an dem jeweiligen Morgen bis 08:00 Uhr unter der Rufnummer: 05405-6187100 dies telefonisch mitzuteilen. Füllen Sie bitte ebenfalls im Schulplaner Ihres Kindes (S. 117ff)  die Vorlage "Entschuldigung/Abwesenheit" aus. Sollte Ihr Kind am nächsten Tag wieder in die Schule gehen können, legt es den Schulplaner der Klassenleitung unaufgefordert vor. Die Klassenleitung wird die Entschuldigung im Schulplaner gegenzeichnen. Sie erhalten so die Rückmeldung, dass die Entschuldigung vorgelegt wurde. 

 

mehrtägige Erkrankung

Teilen Sie bitte bei der telefonischen Krankmeldung im Sekretariat (05405-6187100) mit, wie lange Ihr Kind voraussichtlich nicht in die Schule kommen wird. Sobald Ihr Kind wieder am Unterricht teilnehmen kann, tragen Sie bitte im Schulplaner vor Schulantritt die Entschuldigung auf der Seite 117ff. ein. Die Klassenleitung wird die Entschuldigung gegenzeichnen, so erhalten Sie die Rückmeldung, ob Entschuldigung vorgelet wurde.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Entschuldigungen, die eine Krankheit, die länger als eine Woche zurückliegt, nicht mehr annehmen werden. Die Unentschuldigten Fehltage werden auf dem Zeugnis aufgeführt werden.