Erfreuliche Ergebnisse beim Pangea-Mathematikwettbewerb 2020

Auch in diesem Jahr nahmen ca. 100 Schülerinnen und Schüler der SARB an der Vorrunde des Wettbewerbs teil. Dabei wurden viele gute Ergebnisse erzielt.

Für das herausragende Ergebnis sorgte Erik Müller-Detert aus dem 7. Jahrgang. Mit 42 von 66 Punkten übertraf er deutlich die nötige Qualifikationspunktzahl (37 Punkte) für die Zwischenrunde der besten 500 von ca. 15000 in Deutschland. Außerdem gehört er damit zu den Top 50 seines Jahrgangs in Niedersachsen.

Viele weitere Schülerinnen und Schüler erreichten tolle Ergebnisse und verpassten die Qualifikation nur knapp. Hier sind die Jahrgangsbesten der Schule Am Roten Berg:

 

  • Jahrgang 5: Moritz Meyerrose
  • Jahrgang 6: Luciano Dannapfel
  • Jahrgang 7: Erik Müller-Detert
  • Jahrgang 8: Stine Hart
  • Jahrgang 9: Marten Erdmann
  • Jahrgang 10: Jonas Hawighorst

Leider findet in diesem Jahr wegen der Corona-Lage keine Zwischen- und Endrunde statt. Der Wettbewerb endete also bereits nach der Vorrunde.

 

Michael Siegbert
Fachbereichsleiter NaWi