Erklärung:
Eine reguläre Unterrichtsstunde dauert 60 Minuten.

Die Lernzeit, wo Aufgaben aus den vorangegangenen Stunden selbständig gelöst werden (anstelle von Hausaufgaben), dauert 45 Minuten.

Am Dienstag und Mittwoch endet der reguläre Unterricht um 13:20 Uhr.
Danach finden von 13:55 – 15:25 freiwillige Arbeitsgemeinschaften statt.

Am Freitag ist eine 30 minütige Verfügungsstunde beim Klassenlehrer im Plan.

Im 9. und 10. Jahrgang tritt an die Stelle einer Lernzeit eine 45 minütige Stunde im jeweiligen Profilfach.